Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

In Berlin und in Deutschland

Ausstellung

Durch den schalldichten Vorhang

Musik-Pop_120.jpg

Karlsruhe / ZKM

Datum: 14.07.2018 - 06.01.2019 Das Experimentalstudio des Polnischen Rundfunks

Infotest der Veranstalter: Das "Experimentalstudio des Polnischen Rundfunks" (PRES) wurde 1957 in Warschau gegründet. Als größte Plattform für freie Meinungsäußerung im Ostblock hatte seine Gründung auch einen symbolischen Wert.    Das Studio… mehr

andere

Umfrage: Projekt E-MIGRATION

2018-07-25 MKiDN - E-Migration Polen im Ausland - Logo e-migracja_120.jpg

im Internet

Datum: 25.07 - 31.12.2018 Wer sind die polnischen Emigranten der Gegenwart?

Polnische Emigranten und ihre Nachfahren stehen hinter dem Erfolg weltweit erkennbarer Produkte und Marken: Uhren von Patek Philippe, das Mondfahrgerät Lunar Roving Vehicle (LRV), Computer von Apple und Commodore, Youtube, die Apps und Plattformen Azimo, Booksy, Brainly, Growbots oder UXPin. Immer… mehr

Ausstellung

Piotr Socha: Bäume

Piotr Socha - Bienen - Titel_120.png

Berlin / Krumulus

Datum: 01.09 - 28.12.2018 Ausstellung mit Illustrationen

Treffen & Workshop mit Piotr Socha: 06. 10.2018 / 16:00 Wie wäre es mit einem Indoor-Waldspaziergang? Der polnische Illustrator Piotr Socha wurde im letzten Jahr mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis für sein Sachbuch “Bienen” ausgezeichnet. Jetzt hat er seine Kunst einem… mehr

Ausstellung

Im Fluss der Zeit / Z biegiem rzeki

Oderbruch (Pixabay)_120.jpg

Berlin / Rotes Rathaus

Datum: 05.09 - 05.11.2018 Jüdisches Leben an der Oder / Dzieje Żydów nad Odrą

Die Landschaft an der Oder mit ihren wechselnden herrschaftlichen und nationalen Zugehörigkeiten war über Jahrhunderte ein Begegnungsraum. Hier kreuzten sich auch die deutsch-jüdische und die polnisch-jüdische Kultur. In der Neuzeit bedrohte der Nationalismus, gepaart mit dem Antisemitismus,… mehr

Diskussion

Der Flughafen Tempelhof als Ort der Zwangsarbeit

Berlin - Flughafen Tempelhof (Pixabay)_120_sw.jpg

Berlin / Flughafen Tempelhof

Datum: 19.09.2018 Zwangsarbeit in Berlin 1939–1945 / mit einem Grußwort von Leonard Czerwiakowski (Warschau)

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Ehemaliger Flughafen Tempelhof" Einführung: Dr. Christine Glauning (Berlin)   Vortrag "Zwangsarbeit bei der Weser Flugzeugbau GmbH" Matthias Heisig (Berlin) Eine Anmeldung unter Telefon 030/254 509-13 bzw. veranstaltungen@topographie.de… mehr

Ausstellung

Deutsch-polnisches Barometer 2018

Ffo - Brücke_120.jpg

Potsdam / BBAG

Datum: 19.09.2018 19:00 Präsentation der Umfrage mit Dr. Agnieszka Łada

Das deutsch-polnische Barometer ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage in Deutschland und Polen und gibt das Meinungsbild der Deutschen und Polen über das jeweils andere Land und Europa wieder. Frau Dr. Agnieszka Łada vom Institut für öffentliche Angelegenheiten in Warschau… mehr

Diskussion

Der Krieg ist vorbei, das Morden beginnt

Literatur_120.JPG

Berlin / Humboldt-Uni

Datum: 20-22.09.2018 Workshop / Literarische Reflektionen auf postimperiale Gewalt in Ostmitteleuropa nach 1918

Ausgangspunkt des Workshops ist die Feststellung des Historikers Robert Gerwarth, dass im östlichen Europa der Frieden von 1918 eine Illusion geblieben sei. Nicht nur hätten Chaos und Kämpfe fortgedauert, letztlich seien selbst die vermeintlichen Sieger unter die Verlierer zu rechnen.   Im… mehr

Ausstellung

Agnieszka Polska: The Demon’s Brain

Kunst_120.jpg

Berlin / Hamburger Bahnhof

Datum: 27.09.2018 - 03.03.2019 Videoinstallation / 9. Preis der Nationalgalerie

Eröffnung: 26.09.2018 / 20:00 Uhr Der 9. Preis der Nationalgalerie wurde im Herbst 2017 an Agnieszka Polska (geb. 1985 in Lublin) verliehen. Aus diesem Anlass präsentiert der Hamburger Bahnhof  in der Historischen Halle eine Mehrkanal-Videoinstallation der Künstlerin, die eigens… mehr

Literatur

Bruno Schulz: Die Zimtläden

Literatur_120.JPG

Potsdam / Wist

Datum: 19.10.2018 19:00 Deutsch-polnisches Buchprojekt "Lektury"

Gelesen werden Ausschnitte aus Bruno Schulz' Werk "Die Zimtläden". Lesung: Eliza Natalia Fort & Dominika Otlewska-Dräger Regisseur: Hans-Jürgen Hannemann Musik: Mustafa ElDino   Anschließend diskutieren Lothar Quinkenstein und Agnieszka Hudzik über… mehr

Festival

PolenmARkT

Grenze_120.jpg

Greifswald

Datum: 15-24.11.2018 Ausstellungen, Theater, Lesungen & Konzerte

Der polenmARkT bietet ein facettenreiches Angebot an kulturellen Veranstaltungen auf höchstem Niveau und somit eine gute Abwechslung vom Studentenalltag. Garantiert sind elf Tage Unterhaltung, Information und Spaß für alle Altersstufen und für jeden Geschmack. Ob Ausstellung, Theater,… mehr