Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

andere

Forecast Forum 2017

27.03 - 01.04.2017

../img/wydarzenia/forecast_logo.jpg
Ort: Haus der Kulturen der Welt
John-Foster-Dulles-Allee 10, 10557 Berlin

Als internationale Plattform für Wissenstransfer eröffnet Forecast Vorreitern unterschiedlichster Disziplinen die Möglichkeit, an der Seite namhafter Mentoren eigene Projekte zu verwirklichen und sie der Öffentlichkeit zu präsentieren. Forecast gewährt über Disziplinen und Genres hinweg Einblicke in kreative Produktionsprozesse und gibt Fragestellungen Raum, die für eine kommende Generation prägender Köpfe wichtig sind.

Forecast bestimmt für jede Edition sechs Mentoren unterschiedlichster Disziplinen, die interessierten Teilnehmern ihre Expertise beim Verdichten und Umsetzen ihrer zukunftsweisenden Projektideen anbieten. Folgende Mentoren nehmen an der aktuellen Ausgabe von Forecast 2016/2017 teil: Kurator Hou Hanru (CHN), Designerin Heather Martin (GB), Videokünstler Bjørn Melhus (DE/NOR), Architekt Philippe Rahm (CH), Choreograph Richard Siegal (USA) und die Komponistin Jennifer Walshe (IRL).
 
Forecast fördert den interdisziplinären Austausch und die öffentliche Diskussion über wegweisende Konzepte. Vom 1. Oktober bis 30. November 2016 waren Kreative aus aller Welt und den unterschiedlichsten Disziplinen aufgerufen, ihre Projektideen einzureichen. Aus über 450 eingereichten Konzepten lädt Forecast bis zum 1. Februar 2017 insgesamt 30 Bewerber ein, ihre Vorhaben im Rahmen des Forecast Forums vom 27. März bis 1. April 2017 im Haus der Kulturen der Welt (HKW) zu diskutieren und der Öffentlichkeit vorzustellen.
 
www.forecast-platform.com