Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

Musik

Aleksandra Mikulska: Im Rausch des Tanzes

21.04.2019 19:00

../img/wydarzenia/Klavier_320.jpg
Internationale Zingster Klaviertage 2019

Eintritt: 18 EUR / mit Kurkarte 15 EUR
 
Ort: Kurhaus, Seestraße 57, 18374 Zingst

Seit 18 Jahren treffen sich die nationale und internationale Klavierspelern in Zingst und präsentieren das Publikum Klaviermusik in verschiedenen Arten. Von früh bis späte Nacht werden die Gäste die Möglichkeit haben, alle Musik von Woogie-Boogie durch Kabarett bis Klassik einzuhören. Neue und alte Bekannte aus Nah und Fern spielen in unmittelbarer Nähe zum Ostseestrand beim Fest der schwarz-weißen Tasten.
 
Im Fest nimmt auch Polin Aleksandra Mikulska teil, die sich als Chopin- und Johann Sebastian Bach-Interpretin präsentieren wird. Chopin scheint Aleksandra Mikulska einfach im Blut zu liegen. Seit Beginn ihrer Karriere gehört seine Klangwelt fest in ihr Repertoire. Inzwischen ist sie zu einer der führenden Chopin-Interpretinnen ihrer Generation gereift. Wenn sie Chopin spiele, so Mikulska, sei es in der Tat so, als ob sie sich mit einem guten Freund unterhalten würde, mit dem sie sich verstehe, ohne große Worte zu verlieren. Auch als Präsidentin der Darmstädter Chopin-Gesellschaft hat sich die Pianistin zur Fürsprecherin ihres Landsmannes gemacht.
 
Veranstalter: Kurhaus Zingst

Info: www.zingst.de/de/aktivitaeten/kultur-genuss/kulturhighlights/internationale-zingster-klaviertage