Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

Ausstellung

Schaukelpferd und Zinnsoldaten

08.07.2018 - 19.05.2019

../img/wydarzenia/OSLM - Spielzeug in der VR Polen_320.jpg
Kindheit und Jugend in Schlesien

Öffnungszeiten: Di–So 11:00–17:00

Ort: Oberschlesisches Landesmuseum, Bahnhofstr. 62, Ratingen (Hösel)

Die große Sonderausstellung lädt ein zu einer imaginären Reise in die Kindheit. Mit vielen beeindruckenden Exponaten aus zahlreichen Museen in Deutschland und Polen werden verschiedene Stationen im Leben eines Kindes – von der Geburt, den ersten Lebensjahren, der Schul- und Freizeit bis hin zur Ausbildung – visualisiert.
 
Den Alltag der Kinder prägten auch das Zusammenleben verschiedener Religionen und Nationalitäten, zwei Weltkriege, Heimatverlust durch Umsiedlung, Flucht, Vertreibung oder das Leben im Kommunismus. Die vielen Objekte mit hohem Erinnerungswert wie Kleidung, Spielzeug, Objekte zur Säuglings- und Kinderpflege, Taufausstattung, Kommunion und Konfirmation, Fotografien, Briefe, Zeugnisse, Schulbücher, Kinderliteratur, Tagebücher und Schulchroniken sprechen alle Generationen an.

Als Begleitprogramm gibt es Angebote für Kinder und Schulen sowie öffentliche Sonntagsführungen mit anschließendem Kaffeetrinken. Auf Familien wartet an der Kasse kostenlos der „Schlesi-Rucksack“ mit Aufgaben zum gemeinsamen Lösen und Entdecken der Ausstellung.

Info: www.oslm.de
 
Foto © OSLM