Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

Musik

10. Grzegorz-Fitelberg-Wettbewerb für Dirigenten

17-26.11.2017

../img/wydarzenia/Noten_320x190.jpg
Wettbewerb und Preisträgerkonzerte

Orte: Katowice & Warschau

Der Wettbewerb wird seit 1979 von der Schlesischen Philharmonie "Henryk Mikołaj Górecki" im oberschlesischen Katowice organisiert. Er soll den Anteil der Komponisten am polnischen und europäischen Kulturerbe unterstreichen. Die Musik ist dabei auch ein Botschafter der polnischen Hochkultur - unter den 18 Komponisten, deren Werke im Wettbewerb gespielt werden, kommen sechs aus Polen: Stanisaw Moniuszko, Mieczysław Karłowicz, Karol Szymanowski, Witold Lutosławski, Henryk MikołajGórecki und Krzysztof Penderecki.
 
Zeitplan:
 
17.11.2017 Eröffnungskonzert
18.-21.11.2017 1. Durchgang
22.-23.11.2017 2. Durchgang
24.11.2017 Finale
25.11.2017 Gala mit Preisverleihung
27.11.2017 Preisträgerkonzert in Warschau
 
Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft des Präsidenten der Republik Polen Andrzej Duda.