Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

Programm

Film

Bilder der Geschichte – Dialog über schwieriges Erinnern

2017-09 Bilder der Geschichte_120_ohne_DHM.jpg

Berlin

Datum: 10.09.2017 - 31.12.2018 Kinoreihe mit Gästen zu Geschichtsbildern im Film

Viele Historiker sind der Meinung, dass das Kino nicht im Stande ist, die vergangene Realität darzustellen. Paradoxerweise bezieht die heutige Gesellschaft ihr Wissen allerdings nicht aus Archiven, Dokumenten, Büchern und dem Geschichtsunterricht, sondern aus Filmbildern. Oft sind es nicht… mehr

Ausstellung

Die Nähe der geraden Linie

2017-12-01 KUNST Die Nähe der gerade Linie - key visual_quadrat_120.png

Berlin / Polnisches Institut

Datum: 01.12.2017 - 28.02.2018 Performativität der Avantgarde

KünstlerInnen: Piotr Andrejew, Akademia Ruchu, Oskar & Zofia Hansen, Przemek Kamiński, KwieKulik, Paweł Kowzan, Natalia LL, Ewa Partum, Józef Robakowski, Ryszard Waśko und Piotr Zarębski / Franciszka und Stefan Themerson Die Ausstellung lädt dazu ein, Spuren der experimentellen… mehr

Literatur

LiteraturPOLSKA

LiteraturPOLSKA - Plakat_120.png

Berlin / Humboldt-Uni

Datum: 30.01 - 31.12.2018 Veranstaltungsreihe mit dem Institut für Slawistik der Humboldt-Universität zu Berlin

Begegnungen mit AutorInnen aus Polen. Termine: 30.01.2018 / 19:00 Krystyna Dąbrowska >> mehr Die Veranstaltungsreihe LiteraturPOLSKA wurde im Jahr 2018 vom Polnischen Institut in Berlin und dem Institut für Slawistik der Humboldt-Universität zu Berlin initiiert. Es werden… mehr

Literatur

Krystyna Dąbrowska

LiteraturPOLSKA - Plakat_120.png

Berlin / Humboldt-Uni

Datum: 30.01.2018 19:00 LiteraturPOLSKA – Begegnungen mit AutorInnen aus Polen.

Krystyna Dąbrowska (geb.1979) ist Lyrikerin, Essayistin und Übersetzerin. Sie absolvierte die Warschauer Akademie der Schönen Künste im Fachbereich Grafik und veröffentlichte die Gedichtbände „Biuro podróży” (2006), „Białe krzesła” (2012) und… mehr

Film

Filme der polnischen Neo-Avantgarde

2017-12-01 KUNST Die Nähe der gerade Linie - key visual_quadrat_120.png

Berlin / Berlinische Galerie

Datum: 01.02.2018 19:00 Screening und Diskussion / Einleitung: Katarzyna Słoboda (Łódź)

Wiederholung: 15.02.2018 / 19:00   Präsentiert werden zentrale Filme der polnischen Avantgarde und Neo-Avantgarde. Sie offenbaren die zahlreichen Experimente, welche die Künstler-/innen der beiden Kunstbewegungen im Medium Film und dessen Materialität vollzogen. Auch Katarzyna… mehr

Film

Filme der polnischen Neo-Avantgarde

2017-12-01 KUNST Die Nähe der gerade Linie - key visual_quadrat_120.png

Berlin / Berlinische Galerie

Datum: 15.02.2018 19:00 Screening und Diskussion / Einleitung: Katarzyna Słoboda (Łódź)

Präsentiert werden zentrale Filme der polnischen Avantgarde und Neo-Avantgarde. Sie offenbaren die zahlreichen Experimente, welche die Künstler-/innen der beiden Kunstbewegungen im Medium Film und dessen Materialität vollzogen. Auch Katarzyna Kobros Erbe – die Untersuchung der Verwobenheit… mehr

Theater

Some Other Things

2017-12-01 KUNST Die Nähe der gerade Linie - key visual_quadrat_120.png

Berlin / Polnisches Institut

Datum: 17.02.2018 13:00 - 16:00 Performance von Przemek Kamiński

Im Mai 1961 präsentierte die amerikanische Choreographin Simone Forti ihre Performance „Five dance constructions and some other things“ (Fünf Tanzkonstruktionen und ein paar andere Dinge) in Yoko Onos berühmten Loft an der New Yorker Chambers Street. Die Anwesenden sahen eine… mehr

Diskussion

Kobro and Strzemiński

2017-12-01 KUNST Die Nähe der gerade Linie - key visual_quadrat_120.png

Berlin / Berlinische Galerie

Datum: 22.02.2018 19:00 Prototype for The New Biopolitics / Vortrag von Jarosław Suchan (Łódź)

Katarzyna Kobro und Władysław Strzemiński, zwei Leitfiguren der polnischen Avantgarde, verstanden die Kunst als ein Instrument zur Organisation menschlicher Körper. Ihrer Ansicht nach sollte die Kunst Prototypen liefern, die Lösungen für die Rationalisierung des individuellen Lebens… mehr

Musik

DAGADANA: Meridian 68

2018-02-22 MUSIK DagaDana BER - Foto 2_120.jpg

Berlin / Kulturbrauerei

Datum: 22.02.2018 20:00 Deutschland-Premiere

Seit 2008 führt DAGADANA Elemente der polnischen und ukrainischen Kultur mit Jazz, Elektronik, Weltmusik und Pop zusammen. Polen und die Ukraine sind Nachbarländer – bei der Erforschung ihrer Wurzeln und auf der Suche nach musikalischen Inspirationen fanden die Musiker/innen eine Vielzahl… mehr

Theater

Some Other Things

2017-12-01 KUNST Die Nähe der gerade Linie - key visual_quadrat_120.png

Berlin / Polnisches Institut

Datum: 24.02.2018 13:00 - 16:00 Performance von Przemek Kamiński

Im Mai 1961 präsentierte die amerikanische Choreographin Simone Forti ihre Performance „Five dance constructions and some other things“ (Fünf Tanzkonstruktionen und ein paar andere Dinge) in Yoko Onos berühmten Loft an der New Yorker Chambers Street. Die Anwesenden sahen eine… mehr