Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

Ausstellung

Lange Nacht der Wissenschaften

13.06.2015 17:00 - 23:59

../img/wydarzenia/LNDW2015_320.jpg
Ort: Polnisches Institut Berlin
Burgstraße 27, 10178 Berlin

Siehe auch:
Ausstellung
25/25 - 25 Erfolge der polnischen Wissenschaft in den letzten 25 Jahren

Tickets: Die Tickets zur Langen Nacht der Wissenschaften sind Kombitickets für den Eintritt zur Veranstaltung und die Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr. Sie berechtigen zum Besuch aller Einzelveranstaltungen in den teilnehmenden Wissenschaftseinrichtungen und zur Nutzung der speziellen Bus-Shuttles auf den Lange-Nacht-Routen.

www.langenachtderwissenschaften.de

In Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Wissenschaft und Hochschulwesen der Republik Polen zeigt das Polnische Institut Berlin spannende polnische Erfindungen und technische Innovationen aus dem Bereich der Robotik, die die Welt bewegen. Zu sehen sind u.a. ein Exoskelett, ein hochmodernes künstliches Herz, ein Cyber-Fisch, ein Mars-Rover der neuesten Generation sowie die Perowskit-Solarzelle, die eine neue Ära der Photovoltaik einläutet.
Zusätzlich können sich Kinder in einem Workshop als Roboter-Konstrukteure austoben.

Die Exponate im Einzelnen:

Exo-Roboter (LUNA EMG) – Revolution in der Reha
Der Luna EMG ist der weltweit erste Hilfsroboter für Menschen mit neurologisch-muskulösen Beschwerden, insbesondere Muskelschwund. Die Konstruktion, die eine Zeitenwende bei der Rehabilitation einläuten könnte, wird von einem Team der Firma EGZOTech entwickelt.
Der Luna EMG ist der einzige Roboter weltweit, der körpereigene elektrische Impulse (Elektromyografie) nutzt, um Patienten aktiv zu rehabilitieren. Der Roboter bietet unterschiedliche, an den jeweiligen Patienten angepasste Therapie- und Diagnoseprogramme. Das Training mit dem Luna-Roboter kann durchaus ein Vergnügens ein – mit Hilfe des Roboters lassen sich Computerspiele steuern, während man gleichzeitig therapeutische Übungen macht.

Mars-Rover Hyperion 2 – die Eroberung des Weltalls
Die Konstrukteure – Studenten der Technischen Hochschule in Białystok – haben zwei Mal den Mars-Rover-Wettbewerb „University Rover Challange“ in den USA gewonnen.
 
Cyber-Fisch
Unterwasserroboter
 
Workshop für Kinder „Wir bauen Roboter“
Im Rahmen eines wissenschaftlichen Experiments werden wir Kindern ermöglichen, in die Rolle eines Robotikers zu schlüpfen und eigene Roboter zu entwerfen. Gemeinsam mit den Kindern werden wir versuchen Antworten auf die Fragen zu finden, warum Roboter nützlich sind und werden besonders auf die Elemente eingehen, die aus diesen Maschinen überaus interessante Geräte machen.
 
Molekularküchen-Vorführung