Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

Literatur

Helibo Seyoman

15.12.2016 19:00

../img/wydarzenia/HeliboSeyoman_cover_320.jpg
19:00 Uhr
Gratis-Buchausgabe
im Bahnhof Zoologischer Garten,
Gleis 4 
(synchron zur Buchausgabe im Warschauer Bahnhof Gdańska)
 
20:00 Uhr
Buchvorstellung

im Polnischen Institut mit fragmentarischen Lesungen
(Sandra Bartoli, Ulrich Gutmair)

Ort:
Polnisches Institut Berlin
Burgstr. 27
10178 Berlin
 

HELIBO SEYOMAN ist ein Buch mit Beiträgen in Text und Bild von 16 Autor/innen, Künstler/innen und Grafikdesigner/innen aus Berlin und Warschau. Ausgehend von David Bowies Song Warszawa und dessen Liedzeile Helibo Seyoman entfaltet HELIBO SEYOMAN eine bisher verborgene gemeinsame Episode in der Geschichte der beiden Städte.

HELIBO SEYOMAN
Herausgegeben von Martin Conrads, Franziska Morlok und Bogna Świątkowska
 
Mit Beiträgen von  Sandra Bartoli, Agnieszka Brzeżańska, Jerzy Goliszewski, Ulrich Gutmair, Tymek Jezierski, Christin Kaiser, Hari Kunzru, Krzysztof Pyda, Agata Pyzik, Gregor Różański, Ariane Spanier, Olga Szczechowska, Andreas Töpfer, Aleksandra Waliszewska, Gregor Weichbrodt und Jakub Żulczyk
 
160 Seiten, Bęc Zmiana, 2016