Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

andere

Eat Poland – kulinarischer Workshop

09.03.2019 12:00

../img/wydarzenia/2019-03-09 Kulinarische Reise Schlesien - Motiv_320.jpg
Erste Haltestelle: Schlesien

Leiter des Workshops in deutscher Sprache: Klaudiusz Kaufmann (Autor des schlesischen Koch-Blogs "Chop w kuchni")

Veranstaltung auf Facebook

Keine Anmeldungen mehr möglich!
 
Ort: Galerie des Polnischen Instituts, Burgstr. 27, 10178 Berlin

Die polnische Küche gehört zu den leckersten und abwechslungsreichsten Europas. Deshalb lädt die neue Reihe „Eat Poland“ zu einer kulinarischen Reise durch vier Regionen Polens ein. Während der Workshops werden regionale Spezialitäten vorgestellt und gemeinsam mit einem erfahrenen Koch schmackhafte Gerichte der jeweiligen Region zubereitet.
 
Die erste Haltestelle ist Schlesien. Auf autarken ländlichen Höfen entstanden die kulinarischen Traditionen der hiesigen Küche. Bauernhöfe konnten ihren Bedarf zum größten Teil durch Eigenproduktion decken, was die Art der konsumierten Lebensmittel und Veränderungen auf der Speisekarte beeinflusste. Wie sieht die schlesische Küche heute aus? Ob sie sich neuen Trends hingegeben hat oder regional geblieben ist, erfahren wir im ersten Teil von „Eat Poland“.

Info: www.facebook.com/chopwkuchni