Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

andere

Eat Poland – kulinarischer Workshop

01.06.2019 12:00 - 15:00

../img/wydarzenia/2019-03-09 Kulinarische Reise Schlesien - Motiv_320.jpg
Zweite Haltestelle: Pommern
& Kaschubei


keine Anmeldungen mehr möglich!

Ort: Galerie des Polnischen Instituts, Burgstr. 27, 10178 Berlin

Die polnische Küche gehört zu den leckersten und abwechslungsreichsten Europas. Deshalb lädt die neue Reihe „Eat Poland“ zu einer kulinarischen Reise durch vier Regionen Polens ein. Während der Workshops werden regionale Spezialitäten vorgestellt und gemeinsam mit einem erfahrenen Koch schmackhafte Gerichte der jeweiligen Region zubereitet.
 
Die zweite Haltestelle liegt in Pommern und der Kaschubei. Die Küche dieser Region wurde auch „Küche der armen Länder“ genannt – sie wurde von Menschen geprägt, die lernen mussten, vor allem Zutaten zu verwenden, die in ihrer Umgebung kostenlos zu finden waren. Ihre lokale Küche ist reich an Schätzen, welche das Meer sowie die Flüsse und Seen hervorbringen, und bereichert den Esstisch mit Gerichten, die sonst nirgendwo in Polen zu finden sind.
 
Veranstalter: Polnisches Institut Berlin