Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

Literatur

Młodzież pisze wiersze

21.09.2019 17:00

../img/wydarzenia/2019-09-21 LITERATUR Jugend schreibt Gedichte - Titelseite_320.jpg
Jugend schreibt Gedichte – VII. Internationaler Literaturwettbewerb

Lesung & Gespräch
mit den Gewinner/innen
in polnischer Sprache

Veranstaltung auf Facebook
 
Eintritt: Anmeldung erbeten unter info@pol-in.eu
 
Ort: Haus für Poesie, Kulturbrauerei, Knaackstraße 97, 10435 Berlin

Moderation: Celina Muza

„Młodzież pisze wiersze / Jugend schreibt Gedichte“ ist ein europaweiter und grenzüberschreitender Literaturwettbewerb für junge Polnisch-Sprechende sowie polnische Muttersprachler/innen. Die Preisträger/innen aus sieben Städten Europas präsentieren ihre Texte. Das Publikum erwartet ein Abend mit Lesungen, Musik, Gesprächen und polnischen Spezialitäten.
 
Insgesamt 192 Schülerinnen und Schüler aus Deutschland, Polen, Dänemark, Luxemburg und Island haben dieses Jahr wieder ihre eigenen Gedichte in polnischer Sprache sowie Übersetzungen polnischer und deutscher Gedichte eingereicht. Eine 13-köpfige deutsch-polnische Jury (u.a. mit Dorota Danielewicz, Łukasz Szopa und Urszula Czerska) wählte die GewinnerInnen aus.


 Organisator: Polnischer Schulverein „Oświata“ und POLin – Polnische Frauen in Wirtschaft und Kultur e.V., gefördert und unterstützt vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, der Botschaft der Republik Polen in Deutschland, dem Polnischen Institut Berlin sowie privaten Sponsoren
 
Info: pol-in.eu, www.oswiataberlin.de, www.haus-fuer-poesie.org