Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

Programm

Diskussion

Wege Polens zur Wiedererlangung der Unabhängigkeit

IPB_2018-05-03 DIALOG Der Kampf um Polen 1918 028_120.jpg

Berlin / Polnisches Institut

Datum: 06.09.2018 19:00 Vortrag von Wolfgang Templin & musikalische Begleitung mit Akkordeon und Geige

Februar 1914: der Vorabend des Ersten Weltkriegs. Seit 119 Jahren ist Polen zwischen Russland, Österreich und Preußen/Deutschland geteilt und auf der Landkarte Europas nicht zu finden. In Paris kommt es zu einem Treffen, an dem über 200 wichtige polnische Persönlichkeiten teilnehmen… mehr

Film

Argentyńska lekcja / Argentinean Lesson

Argentynska lekcja 4 (filmPOLSKA 2011)_120.jpg

Berlin / Arsenal

Datum: 06.09.2018 19:30 kinoPOLSKA – Director's Choice / Dokumentarfilm, D/R/K: Wojciech Staroń, PL 2011, 56 min, OmeU / zu Gast: Mateusz Romaszkan (Regisseur)

Der Gast der Reihe „kinoPOLSKA“ Mateusz Romaszkan präsentiert als „Directors Choice“ eine autobiografische Arbeit seines Berufskollegen Wojciech Staroń. Nachdem dieser 1998 schon seine Frau an den Baikalsee begleitet und den Dokumentarfilm „Syberyjska lekcja / Siberian… mehr

Ausstellung

Algorithmen der Modernität

Gdynia - PLO (Wikipedia - Michał Marszandt)_120.jpg

Berlin / Polnisches Institut

Datum: 13.09 - 16.11.2018 Architektur als Werkzeug zur Formung der polnischen Nationalidentität (1918–1939)

Vernissage: Do | 13.09. | 19:00   Architektur ist ein Phänomen, das viel über den Ort, an dem sie entsteht, aussagen kann. Sie erzählt etwas über die Geschichte, die Gesellschaft, die Empfindungen oder die politischen und wirtschaftlichen Realitäten, in die sie eingebettet… mehr